EN

Unterkunft suchen

Meine Anreise

Unterkunft suchen

Irrsinnig viel Neues 2016/17

Kontinuierlich investieren die SkiWelt Bergbahnen seit über 30 Jahren laufend in den Komfort & die Qualität. Heuer investieren die Bergbahnen 27 Millionen EURO! Wir freuen uns auf eine irrsinnig tolle Wintersaison 2016-2017.

in Hopfgarten-Itter:

  • Beschneiungsanlage: die Pumpstation an der Entnahmestelle Brixentaler Ache wird neu gebaut
  • Ausbau und Erweiterung der Beschneiungsanlage
  • 30 neue Schneeerzeuger werden gekauft
  • neue Pistenmaschine
  • gesamtes Investitionsvolumen 2,5 Mill. Euro

in den anderen SkiWelt-Orten:

  • der Salvenmoos-Lift in Söll wird durch eine moderne 10er-Gondelbahn ersetzt
  • Fast 100 neue Schneeerzeuger - in Summe sind es nun schon über 1.700 Schneekanonen in der gesamten SkiWelt.
  • In der gesamten SkiWelt wurden die Beschneiungsanlagen ausgebaut bzw. verbessert. Allein 10 Mio. Euro werden in die Erweiterung und Vergrößerung des Kreuzjöchlsees in der SkiWelt Westendorf investiert.

Investitionen Hopfgarten-Itter in den letzten Jahren:

  • 2015: Bau der 6er-Sesselbahn Schernthann - die alte Doppelsesselbahn wurde durch eine kuppelbare 6er Sesselbahn ersetzt. Blaue Wetterschutzhauben, Sitzheizung und ein Hubtisch für den kindersicheren Einstieg sind Merkmale dieser top modernen Bahn.
  • 2014: Bau des Parkhauses mit Tiefgarage direkt an der Talstation Hopfgarten - 600 wetterunabhängige Gratisparkplätze wurden für die Kunden geschaffen.
  • 2014: Bau eines modernen Skidepots an der Talstation Hopfgarten
  • 2013: Bau des Speicherteiches Hohe Salve - mit einem Fassungsvermögen von 135.000 m³ und einer sekündlichen Entnahme von 500l bildet dieser Speicher die Grundlage für unsere Beschneiungsanlage.
Schernthannbahn_0625